Internationale Fahnenschwenkertreffen

Bereits seit 1981 führen verschiedene Gruppen Fahnenschwenkertreffen (Fahnenschwingertreffen) durch. Die Gruppen kommen aus Italien, Österreich, der Schweiz, Frankreich, Belgien, den Niederlanden und Deutschland. Alle zwei bis drei Jahre gibt es solch ein Treffen am Pfingstwochenende. Wo dieses Treffen stattfindet, wird von den Gruppen selbst bestimmt.

Schon vor dem 1. Fahnenschwenkertreffen hat der Ehrenvorsitzende von der Gruppe Boerke Naas Ir. Edgard Wauters beschrieben, wie er sich die Zukunft der Fahnenschwenkertreffen vorstellt. Bis zum heutigen Tag ist dieses Papier Grundlage für die Fahnenschwenkertreffen.

Die verschiedenen Fahnenschwenkertreffen:

1. Treffen 1981 Sint Niklaas, Belgien (Flandern) mehr Infos
2. Treffen 1984 Krempe, Deutschland mehr Infos
3. Treffen 1989 Lichtenvoorde, Niederlande mehr Infos
4. Treffen 1991 Krempe. Deutschland mehr Infos
5. Treffen 1994 Lievelde,Niederlande mehr Infos
6. Treffen 1996 Öhringen, Deutschland mehr Infos
7. Treffen 1998 St. Martin i.S., Österreich mehr Infos
8. Treffen 2000 Sint Niklaas, Belgien (Flandern) mehr Infos
9. Treffen 2002 Bollène, Frankreich mehr Infos
10. Treffen 2004 Lichtenvoorde, Niederlande mehr Infos
11. Treffen 2007 Stuttgart, Deutschland mehr Infos
12. Treffen 2009 Krempe, Deutschland mehr Infos
13. Treffen 2011 Öhringen, Deutschland mehr Infos